Willkommen im Changelog von Arpatools Retourenportal!​

Arpatools Retourenportal wird ständig weiterentwickelt! Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben, was die Entwicklungen angeht, haben wir alle Anpassungen mit der Zielversion für Sie aufgeführt. 


In der Oberfläche der Arpatools Retourenportal werden Sie über eine neue Version informiert. Dort finden Sie den Download-Link und auch den Link zu unserem Changelog! 

Version 1.7.3 vom 11.10.2023

  • #34: Umstellung auf neue SP-Namen

Version 1.7.2 vom 09.08.2023

  • #33: Im Automatikmodus ohne Profileangabe das erste Profil verwenden
  • #32: Dependencies-Update

Version 1.7.1 vom 05.07.2023

  • #31: System.Memory wird nicht passend gefunden

Version 1.7.0 vom 25.04.2023

  • 30#: API Anbindung verbessern und Funktionen bereitstellen

Version 1.6.1 vom 18.04.2023

  • #29: Unterstützung für JTL-Wawi 1.7 implementieren

Version 1.6.0 vom 25.04.2023

  • #28: Eindeutige Lieferscheinposition-IDs übernehmen
  • #27: IssueDienst protokolliert nicht wie die APP

Version 1.5.1 vom 08.02.2023

  • #25: Der Benutzer konnte in weiteren Mandanten nicht korrekt ermittelt werden
  • #24: Der Benutzer konnte in weiteren Mandanten nicht korrekt ermittelt werden
  • #23: Benutzer wird bei Retourenpositionsanlage nicht gesetzt

Version 1.5.0 vom 04.02.2023

    • FEATURE: Gutscheine können nun optional standardmäßig von der Gutschrift ausgeschlossen werden

    • FEATURE: Versandkosten können nun optional standardmäßig von der Gutschrift eingeschlossen werden
      FEATURE: Positionen per Default Gutschreiben

    • CHANGE: Neue Einstellmöglichkeiten, welche Artikel zu einem Auftrag hochgeladen werden können
        • Der Händler kann nun einstellen, ob nur Vaterartikel oder Kindartikel hochgeladen werden sollen

    • CHANGE: Fehler für “Retourmenge nicht buchbar” loggen und Retoure als “verarbeitet” markieren
        • Wird eine Retoure mit einer Menge gemeldet, die nicht gebucht werden kann, wird die Verarbeitung für diese Retoure unterbrochen und ein Fehler gemeldet.

        • Hier reicht eine Warnung und die Retoure kann weiterverarbeitet werden.

    • IMPROVEMENT: Beim Anlegen eines neuen Profils erfolgt ein Hinweis, dass für die Verwendung eines weiteren Profils auch ein neues Retourenportal benötigt wird

    • IMPROVEMENT: Verbesserter Umgang mit Mengen in einer Retoure

    • BUG: Retourenposition wird nicht verarbeitet, wenn die Artikelbezeichnung ein Komma enthält

Version 1.4.1 vom 15.12.2022

    • FIX: Lieferscheine für Umlagerungen werden exportiert

Version 1.4.0 vom 13.12.2022

    • NEW: Positionen mit ohne Bezeichnung im retourenauftrag ausschließen

    • Arpatools Retourenportal zeigt nun in der GUI an, ob eine neue Version verfügbar ist

Consent Management Platform von Real Cookie Banner